Gutsweine:

Unsere Gutsweine - die trinken wir am liebsten selbst. Trauben aus unseren Lagen in Gellmersbach und Erlenbach stecken hier drin. Fruchtbetont, saftig, ausgewogen - einfach gut!

Lagenweine:

Ob aus Dezberg oder „Herzgrüble“ - die Weine zeigen richtig viel Charakter. Echte Württemberger mit Tiefgang - abwechslungsreich wie unsere herrliche Landschaft.

Terroirweine - Weine von besonderen Böden:

Die Grundlage für einen guten Wein wird im „Wengert“ gelegt. Gipskeuper oder Sandsteinverwitterung - unsere Terroirweine prägt der Boden, auf dem sie wachsen.

Prädikatsweine:

Weine, die mit einer Spur Restsüße ausgestattet sind, werden bei uns mit den klassischen Prädikaten bezeichnet.

Edelsüße Weine:

Hochkonzentrierte Weine mit hoher Süße aus besonders reifen, edelfaulen Beeren.

Secco und Sekte:

Unseren Perl- und Schaumweinen aus traditioneller Flaschengärung widmen wir uns mit Hingabe, damit Sie zu den freudigen Anlässen im Leben immer etwas Prickelndes im Glas haben.