Leissium

Unsere Wirtschaft hat gerade mal 6 Wochen im Jahr geöffnet, deshalb treffen sie auch ganz sicher immer ein bekanntes Gesicht. Oder knüpfen ganz schnell neue Freundschaften.

>> Zu den Veranstaltungen

Wer gut trinken will, muss auch gut essen! Kommen Sie doch einfach mal bei uns im "Besen" vorbei.

Auch unsere Terrasse ist etwas ganz Besonderes - dafür alleine lohnt sich schon der Besuch im Leissium: Zwischen den Reben sitzen, den Blick über die Hügel und Reben bis zur Burg Weibertreu schweifen lassen, die Ruhe und ein kühles Glas Wein genießen. Was gibt es Schöneres?

Übrigens: Deutschlands bekannteste Sommelière, Natalie Lumpp, war auch schon da und fand unsere moderne Architektur "schlichtweg sensationell“.